Telefonnummer

0171 - 18 61 209 - Ihr Draht zu mir

 

Sollte ich nicht dran gehen, einfach eine WhatsApp schicken, ich melde mich sobald ich diese gelesen habe.

 

Kontakt & Mehr

Meine Preise sind sehr gut kalkuliert, leider ist kein Nachlass mehr möglich, warum eigendlich nicht?

Dass hängt wohl mit der Menge der Arbeiten vor / während / nach einer Hochzeit zusammen, sowie mit den Kosten, die meine Arbeit als DJ verursacht, denn die Arbeit eines DJs beginnt schon mit dem ersten Telefonat, welches natürlich, aufgrund der Fragen der Brautpaare und der darauf resultierenden Antworten des DJs schonmal 1 Std. dauern kann. Hierzu kommt noch der FAKT, daß wir von Crazy Wedding DJ 24 Std. täglich / 7 Tage die Woche erreichbar sind, ja sogar Nachts. Dann das Treffen / Vorgespräch in dem alle, für das das Brautpaar wichtigen Dinge geklärt werden und welches sehr oft 3 Std. Dauert. Das abschließende 2te Gespräch, welches 30 Tage vor der Hochzeit stattfindet, wo die Musikwünsche und Feinheiten besprochen werden, dieses Dauert dann auch nochmal ca 1 Std. Es folgt eine intensive Vorbereitung und Aufarbeitung z.B. der Musikwunschlisten und Animationen, gemäß den Vorgaben und Vorstellungen des Brautpaares und selbst nachdem alles geklärt ist können mich die Brautpaare 24 Std. täglich kontaktieren.....

Der Tag der Hochzeit ist da und was macht der DJ? Das Fahrzeug beladen dauert meist ca 1,5 Std. Sich optisch den Anforderungen der Brautpaare anpassen ca 1 Std. Die Fahrzeit dauert im Durchschnitt ca 1,5 Std. Der Entladen und der Aufbau der Technik dauert bis Hochzeits - Paket 3 ca 2 Std, da sehr oft schon Musikfragen der grade eingetroffenen Gäste kommen. Die Musikzeit einer, bei mir gebuchten normalen Hochzeit dauert ca 11 Std. ( 16 - 3 Uhr ). Dann das Abbauen, dauert die Aufbauzeit zzgl. 1 Std. Müdigkeitszuschlag ( bis zu diesem Zeitpunkt ist der DJ nämlich schon 18 Std. auf die Beine ) - also alles in alles ca 3 Std. Der Weg nach Hause ca 3 Std. aufgrund der Müdigkeit, dann in einem Eiltempo das Fahrzeug entladen und nach dem Schlafen daß Chaos beseitigen, dauert hier leider komplett 2 Std. da erst alles was am Vorabend in das Lager gestellt wurde erst wieder raus muss .........

Alles in allem arbeite ich bei einer Buchung min. 23 Std, ohne hierbei die Kosten für 24 Std. Erreichbarkeit, das erste Telefonat, das Vorgespräch, Endgespräch und die Vorbereitung auf die Hochzeit zu nennen. Jetzt kommt die Musikgage - meist ist es 1190 € bei 23 Std. Arbeit, ein schönes Gehalt ..... leider nicht so ganz, denn es folgen Abzüge von MWST, Betriebssteuer, Einkommenssteuer, Krankenkasse, Fahrtkosten, Versicherungen, KFZ Kosten also ca 65%. Wenn man nun den daraus resultierenden Betrag mindert ergibt sich bei 35% Restbetrag 416,50 € oder 18,10 € / Std. - man bedenke das dieses Equipment welches ich aufbaue in meinem Verleih einen reinen Mietpreis von 400 € hat. Man bekommt also für 16,50 € mehr ( alle kosten natürlich zzgl. 65 % ) einen DJ für 23 Std. hinzu.

Warum machst Du das, als DJ mit über 30 Jahren Erfahrung so einen JOB zu den Konditionen?
Die wahre Liebe..... meine Musik mit einem Sammelsurium an DJ Technik und Beleuchtungskonzepten von über 50.000 € und der Erkenntnis, daß die Welt mich braucht - nicht zuletzt weil ich auf unzähligen Veranstaltungen, wo ich als GAST geladen war gesehen habe was sich so alles DJ nennt....... Über 30 Jahre Erfahrung auf über 2.000 Hochzeiten........

Ich lebe meinen Traum.